Ausgabe 114/2022 – Tesla-Short und erste Einschätzung für 2022

Grüezi Wohl, liebe Leser,

Wir haben es geschafft: Herzlich Willkommen im Jahr 2022! Ich habe Ihnen über Weihnachten meinen Jahresausblick 2022 zugeschickt und heftig auf die Pauke gehauen. Ja, ich habe mich in der Tat weit aus dem Fenster gelehnt. Schockiert bin ich übrigens über die Deformierung von vermeintlichen „Crash-Propheten“. Nach dem Motto: „Diesmal ist alles anders“ haut man auf Menschen, die einfach zur Vorsicht warnen. Hierzu möchte ich ein paar Details klarstellen. Als ich mein erstes Buch im Jahr 2003 „Investieren in Asien“ geschrieben habe, wurde ich ausgelacht. Bereits im Jahr 1999 habe ich Europa verlassen. Die Beleidigungen gingen sehr tief und schlussendlich flossen viele Stimmen gegen meine eigene Sicherheit, dass Deutschland und Europa doch ein großes Sozialnetz über uns gespannt hat. Obwohl ich in den letzten 22 Jahren ohne staatliche Unterstützung außerhalb von Europa ausgekommen bin, muss ich mir jetzt eine Art von „Volksverrat“ anhören, weil ich im Ausland lebe. Ich möchte dieses Beispiel zu Jahresbeginn bringen: Solange ich keine Unterstützung wollte und mein Leben im fernen Ausland auf die Kette bekommen habe, war alles okay. Jetzt braucht man die Steuerzahler in Deutschland und nach 22 Jahren soll ich ein „Schmarotzer“ sein? Dies nur ein kleiner Ausflug zur Moral einer Wohlstandsgesellschaft.
In diesem Jahr wird – womöglich sogar im 1. Quartal – die Besinnungslosigkeit durch die Energiekrise in Europa rein brechen. Auch dieses Szenario wird als „Crash-Prophet“ hingestellt. Als SWISS-MONDAY Leser haben Sie mein Buch „GLOBAL PRISON – Monopolisierung auf Siegeszug“ erhalten, dass ich bereits VOR Corona geschrieben habe. Doof nur, dass diese Honigfalle jetzt zur Realität wurde und noch immer der Anfang eines großen Zieles ist. Es geht ganz einfach um das Geldmonopol. Sobald man dieses Faktum verstanden hat, kann man an der Börse erfolgreich arbeiten. 2022 hat sehr viele Chancen. Aber man muss sich jetzt neu ausrichten und freue mich schon auf eine riesige Rendite und Total Outperformance in diesem Jahr.

Lesen Sie die komplette Ausgabe mit allen unseren Empfehlungen und Marktanalysen und unserem aktuellen 10.000-Euro-Depot.