Ausgabe 65/2021 – FACEBOOK & TWITTER: Todesstoß?

Grüzi wohl, liebe Leser,

statistisch gesehen, ist es kein Geheimnis: zu rund 80% endet das Gesamtjahr positiv oder negativ, wie die erste Handelswoche in einem Jahr begonnen hat. Na dann, Glückwunsch und wir müssten das Jahr 2021 mit neuen Allzeit-Hochs beenden. Doch wir befinden uns in einer historischen Extremsituation.

Ich weiß nicht inwieweit Sie, verehrte SWISS-Freunde, mit der aktuellen Lage bei der Präsidentschaftsübergabe in den USA außerhalb des Mainstreams informiert sind. Dem „noch“ amtierenden Präsidenten Trump wurden nämlich so ziemlich alle Zugänge auf Social Media Plattformen gesperrt und wird selbst von den TV-Sendern boykottiert. WICHTIGER HINWEIS! Ich schreibe dies ohne politische oder unpolitische Ausrichtung, sondern als Faktum.

Twitter, Facebook, Patters & Co. blockieren den Präsidenten? Parallel wird das Amtserhebungsverfahren womöglich noch heute eingeleitet, obwohl es doch nur noch 9 Tage bis zur Amtsübergabe sind. Es wird sehr viel spekuliert, aber eines ist die Wahrheit: wir stehen vor ganz krassen politischen Börsen, welche die Entwicklung an den Märkten extrem volatil hält bzw. noch VIEL volatiler machen wird.

Ich verrate jetzt schon einmal, dass ich heute im Rainers Depot bei Facebook short gehe, damit mir dieses potenzielle Spektakel nicht wegläuft.

Lesen Sie die komplette Ausgabe mit allen unseren Empfehlungen und Marktanalysen und unserem aktuellen 10.000-Euro-Depot.

Lesen Sie die komplette Ausgabe mit allen unseren Empfehlungen und Marktanalysen und unserem aktuellen 10.000-Euro-Depot.